zu spät

Seelandschaften

Öl auf Leinwand
80×100 cm
Entstehung 2019
Zu spät!
Ist es wirklich schon zu spät?
Die Erde ist verwundet blutet( am ersten Pfahl)
Aber wir sind momentan in der Lage diese Verwundung wahrzunehmen.
Das ist gut und wir werden versuchen diese Wunden zu versorgen. Es gibt ja dahinter noch viele
weitere Pfähle die unverletzt im Wasser stehen und den Wellen standhalten. Gemeinsam sind sie dazu in der Lage auch große Wellen zu brechen oder aufzuhalten!
Ich glaube wir Menschen – die Erdbevölkerung – wird diese Herausforderung erkennen und gemeinsam die Wunden versorgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.