Weisst du wo die Blumen blühn, wo sind sie geblieben?

Weisst Du wo die Blumen blühn, wo sind sie geblieben...

Collage mit Plastiküll, Fotos u.s.
130×80 cm
Weisst Du wo die Blumen blühn…wo sind sie geblieben…
In Anlehnung an das Lied von Marlene Dietrich (2.Weltkrieg)
Was ist geschehen? Wann wird man je verstehen? (Refrain d. Liedes)
Darstellung der Fragen, die mich bei diesem Werk beschäftigen. Wie werden unsere Kinder in der Zukunft leben? Und wie werden sie dabei mit unseren Hinterlassenschaften umgehen oder vielleicht sogar neue Konzepte entwickeln um Ressourcen daraus zu schöpfen? Z-B. Recycling unseres Platikmülls als Straßenbelag oder zum Bau futuristischer Gebäude…
Sie schauen nach vorne, genau wie es auch die Trümmerfrauen nach dem Krieg tun mussten.Die Enenergie und der Focus der heranwachsenden Jugend konzentriert sich auf Problemlösungen. Das ist gut und beflügelt! Wir Menschen wachsen mit unseren Aufgaben.Gerne lasse auch ich mich umlenken zu neuen Ideen und Vorgehensweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.